Archiv der Kategorie: Metamorphose

Zeitalter der Transformation

Robert Betz über das Zeitalter der Veränderungen. Hoch gelobt und daher natürlich kritisiert.. Ansehen, nachdenken, wirken lassen, selber Schluss ziehen.

Bewerten:

Veröffentlicht unter Burn Out, Der große Wandel, Egoismus, Freiheit, Gesellschaft, Kollektives Bewusstsein, Metamorphose, Psychologie | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Menschen-Metamorphose

Eine Raupe frisst täglich das Hundertfache ihres Gewichts und zerstört dabei viele Pflanzen. Sie frisst, bis sie so aufgeblasen ist, dass sie sich an einen Ast hängt und sich zur Ruhe begibt; ihre Haut verhärtet sich dabei in einen Kokon. … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Kollektives Bewusstsein, Metamorphose, Table of Free Voices | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Ray of Light

Heute möchte ich Ihnen einen „Grenzen überschreitenden“ Song vorstellen. „Ray of Light“ – nein, nicht von Madonna, sondern von ein paar unbekannten Musikern. In mehreren Sprachen wird da gesungen… Von einem Lichtstrahl, von endloser Liebe, vom Entzünden, von einem Ort … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein, Kollektives Bewusstsein, Märchen, Metamorphose, Musik, Poesie | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Bedingungsloses Grundeinkommen – Utopie der Weltverbesserer?

„Der Mensch befindet sich immer in zwei Aggregatzuständen: Er nimmt entweder Leistungen eines anderen in Anspruch oder leistet für andere. Arbeit ist immer ein Tätigwerden für andere.“ „Die Realität der Zukunft ist die Utopie von heute.“ Götz Werner (69) ist Gründer … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Bildung, Denkanstoß, Der große Wandel, Entwicklung, Erziehung, Freiheit, Geburt, Gesellschaft, Intelligenz, Metamorphose, Reichtum | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Joseph Beuys

Kennen Sie Joseph Beuys? Nein? Lernen Sie ihn doch kennen. Hier ein Gedicht. Unten ein Interview. Lebe! Lass Dich fallen Lerne Schlangen zu beobachten Pflanze unmögliche Gärten Lade jemand Gefährlichen zum Tee ein

Bewerten:

Veröffentlicht unter Freiheit, Intelligenz, Metamorphose, Poesie | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

HOME by Yann Arthus-Bertrand

Über vier Milliarden Jahre herrschte auf der Erde ein empfindliches, aber stabiles Gleichgewicht. Weniger als 200.000 Jahre hat der Mensch gebraucht, um dieses Gleichgewicht vollkommen durcheinander zu bringen. Globale Erwärmung, Verknappung der Bodenschätze, bedrohte Artenvielfalt: der Mensch gefährdert die Grundlagen … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Change, Denkanstoß, Der große Wandel, Egoismus, Eins, Entwicklung, Gesellschaft, Intelligenz, Kollektives Bewusstsein, Metamorphose, Planet Erde, Poesie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Egoismus – Triebfeder der Entwicklung

Egoismus: (Quelle: P.M.Magazin) Jeder denkt nur an sich selbst, das Wohl der Allgemeinheit ist egal. Im christlichen Glauben gilt Egoismus als Hauptursache der sieben Todsünden Hochmut, Geiz, Zorn, Wollust, Völlerei, Neid und Faulheit. Im Islam ist Egoismus eine Krankheit der Seele … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Bildung, Change, Denkanstoß, Gesellschaft, Intelligenz, Metamorphose, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Von Null auf Zwölf

Filmemacher Frans Hofmeester fotografierte und filmte während der letzten 12 Jahre wöchentlich seine Tochter Lotte! Kürzlich stellte er einen Kurzfilm aus allen 600 Wochen zusammen und daraus ergab sich eine unglaubliche Zeitreise. Nur die Babydecke im Hintergrund ist die einzige Konstante. Von … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Art Of Living, Denkanstoß, Gesellschaft, Medien, Metamorphose | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Buchtipp: Vom Nehmen zum Geben, M. Laitman

Vielen Menschen und Wissenschaftern ist bereits klar, dass die Spirale des Wachstums nicht noch weiter nach oben gehen kann bzw. dass die Schere zwischen arm und reich bereits zu weit offen  ist. Es gibt viele Erklärungen und Sündenböcke für die … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Denkanstoß, Egoismus, Eins, Freiheit, Intelligenz, Metamorphose, Wissenschaft | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Gibt es ein Leben nach der Geburt?

Meine Freundin aus dem Norden ist sehr fleissig – sie hat mir schon wieder eine wunderschöne Geschichte zugesandt, die ich Ihnen, verehrte Leserinnen und Leser, keineswegs vorenthalten möchte. So als kleinen Hinweis, das man sich vor Veränderungen vielleicht doch nicht … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Change, Geburt, Kollektives Bewusstsein, Metamorphose, Poesie | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar